Ganzheitliche Medizin lässt sich nicht nach Geschlechtern trennen. Ich behandele Frauen und Männer gleichermaßen, und auch Kinder sind meine Patienten.

Die Praxis steht also offen, der eine schul- und/oder alternativmedizinische Behandlung wünscht.

Die Behandlung von Jungen oder Männern ist gemäß den gesetzlichen Bestimmungen immer eine Privatleistung. Sie dürfen durch mich nicht über die Gesetzliche Krankenversicherung abgerechnet werden.